Buch

Ins Leere gelaufen – erhältlich online und beim lokalen Buchhändler

Wer selbst schon mal ins Leere gelaufen ist, findet sich in dieser starken Erzählung wieder.

Bewegendes Buch eines Menschen mit Depressionen auf der Suche nach sich selbst und dem Weg zurück ins Leben

“Dieses Buch erinnert jeden von uns daran, öfter mal in sich reinzuhören, sich selbst zu fragen, ob es einem gut geht, achtsam mit sich selbst zu sein und auch offen auszusprechen, wenn es einem zuviel wird.”

Es berührt. Es ist sehr gut geschrieben. Es beschäftigt einen. Es regt unbewusst an, sich schon während des Lesens sich immer wieder selber zur reflektieren. Man stellt sich unbewusst Fragen. Man sieht Bilder, obwohl nur Text dort steht.

Ich kann es nur weiterempfehlen für alle die Psychische Erkrankungen haben oder wissen möchten wie es in einem aussieht der Psychisch krank ist.

Aus den Rezensionen zum Buch “Ins Leere gelaufen” auf Amazon

Hinter dem freundlichen, strahlenden Lächeln steckt eine große Portion Dunkelheit.

Volkskrankheit und doch unter dem Radar: Depression. Das Risiko, im Leben mindestens einmal an einer Depression zu erkranken, beträgt bis zu 20 %.

Ich gehöre dazu.

Ich stelle mich der Diagnose und teile meine Geschichte. Mit meinem Bericht mache ich nicht nur Betroffenen Mut, sich mit ihrem seelischen Leiden auseinanderzusetzen, um wieder ins Leben zu finden, sondern trage zu einem offeneren, ehrlicheren und empathischeren Umgang mit dieser Krankheit bei.

Das Buch ist sowohl als E-Book als auch als Paperback erhältlich.


Update (23.03.2021):

Fernsehbeitrag von RTL Hessen vom 23.03.2021 zum Buch und zur Person

Update (24.03.2021):

“Das Interview” – mein Gespräch mit hr-iNFO vom 24.03.2021 zum Thema Depression

Update (04.04.2021):

Podcast “Ben Spricht!” vom 04.04.2021 zum Buch und zum Thema Depression

Update (03.05.2021):

Webtalkshow von Nico Gutjahr vom 03.05.2021 zum Buch und zum Thema Depression

Update (17.05.2021):

»Ich dachte, ich sei ein fauler Sack« – Interview im SZ Magazin vom 17.05.2021 zum Buch und zum Thema Depression

Update (18.08.2021):

“Über Depres­sionen reden wie über ein gebro­chenes Bein” – Interview mit LTO Karriere vom 18.08.2021 zum Buch und zum Thema Depression als Tabuthema unter Juristen