Allgemeines

Depression & Jura

Depression ist auch – oder vor allem – unter den Jurist*innen ein Tabuthema. Welcher (mikro-)gesellschaftliche Druck lastet auf Jurist*innen, wie wirkt sich die juristische Ausbildung auf die Psyche der Studierenden, welche Rolle spielt die Covid19-Pandemie? Darüber und über mein Buch „Ins Leere gelaufen“ habe ich heute mit Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Vorstand des Instituts für Innovation und Digitalisierung im Recht an der Universität Wien, gesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.