Helfen

Ich bin der festen Überzeugung, dass gegenseitige Unterstützung ein zentraler Baustein für die Gesellschaft ist. Es gibt unzählig viele Möglichkeiten zu helfen. Zwar kann nicht ein Mensch allein die Welt retten, aber jeder kann etwas zu einem Teil beitragen.

Ich habe auf Twitter zwei Wunderbare Menschen kennengelernt:

Petra und Tilman.

Sie haben im Jahr 2015 den Verein Heimatstern e.V. gegründet. Sie unterstützen Menschen in Not. Unabhängig von Herkunft, Religion oder Geschlecht.

2021 startete ich das Betterplace-Projekt #Geburtstagspanda.

Das Ergebnis war überwältigend.

Ich bin Fördermitglied des Vereins und plane, diese Aktion jährlich zu wiederholen. In diesem Jahr sammle ich Kilometer für die Spende zum nächsten #Geburtstagspanda:

Weiter möchte ich auf die verschiedenen Möglichkeiten hinweisen, Heimatstern e.V. zu unterstützen:

Geldspenden

Fördermitgliedschaft

Patenschaft

Sachspenden – am Besten über die Heimatstern Amazon-Wunschliste

Ich werde fortan in News über diese und auch ggf. andere gute Projekte berichten.

Lasst uns gemeinsam Gutes tun. <3